Die Brauerei

            

 

Bis kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg lassen sich die Wurzeln der Hirschbrauerei zurückverfolgen und das sind gut und gerne zehn Generationen. Seit jeher ist die Brauerei im Besitz der Familie Höß. Seit 2008 führt die Familie Höß-Stückler die Brauerei und lebt dabei das Motto: „Tradition erleben, Neues genießen“.

Viel ist in 360 Jahren geschehen. Die Brauerei ist seit über 160 Jahren in Besitz der Familie Höss. Gutes und auch weniger Gutes. Erfolgreiche Jahre haben wir erlebt, aber auch Zeiten voller Sorgen und Existenzängsten. Wir wollen jedoch nach vorne blicken und uns an jenen Dingen erfreuen, die uns in der Gegenwart so wertvoll sind und auf eine erfolgreiche Zukunft hoffen lassen.